Über Uns

Infrastruktur + Haltung

Boxen, Fütterung, Weiden und Reitplatz

 

Momentan haben wir elf Einzelboxen und eine Zweierboxe. Die eine Seite des Stalles kann jedoch auch für Gruppenhaltung umgebaut werden. Unsere Boxen haben eine Durchschnittsgröße von ca. 24 Quadratmeter, also mehr als doppelt so gross wie es die Vorschrift verlangt.

 

Unsere Pferde erhalten Heu (Hauptsächlich Eigenproduktion, wenn Zukauf direkt von anderen Landwirten) und Gras. Ausserdem wird das Heu in der Boxe zusätzlich in einem Heutoy aufgehängt, damit die Dauer der Fresszeit verlängert wird und auch das Spielerische nicht zu kurz kommt (mit Ausnahme der Sommermonaten). Kraftfutter erhalten die Pferde morgens und abends nach Angaben der Pferdebesitzer.

In der Boxe wird ausschliesslich Stroh (meist Eigenproduktion) eingestreut.

 

Die Pferde kommen, mit wenigen wetterbedingten Ausnahmen, ganztags auf die Weide. Kein Pferd wird Einzel gehalten, es gibt immer mindestens eine Zweiergruppe. Im Sommer, wenn das Wetter mitmacht, kommen die Pferde in den Genuss des nächtlichen Weidegangs. Die Weiden werden täglich neu vorwärts gezäunt, damit die Fütterung der Gruppen individuell angepasst werden kann und das Gras von allenfalls giftigen Pflanzen befreit wird. Im Winter geniessen die Pferde die Winterweiden, damit Gras und Bewegung auch in der kalten und feuchten Jahreszeit gewährleistet ist.

 

Zur Infrastruktur gehört eine Sattelkammer mit Aufenthaltsraum und Toilette. Draussen gibt es einen Anbinde- und Waschplatz für die Pferde, sowie Sitzmöglichkeiten für Besitzer und Reiter.

 

Der Reitplatz (20x40 Meter) ist gleich am Stall und ist mit seinem Teppichschnitzelbelag (ASGround) ganzjährlich bereitbar.

 

Ein Pferdeanhänger für Notfälle und zur Miete für Pensionäre ist vorhanden.

Show More

2018 © Stall-Masshardt.ch | Designed by  giulcys.ch | Impressum/Datenschutz